Angebote Kontakt
JurFak_Schriftzug1.jpg

Basel Lawjob Fair

Lawjobfair

21. Oktober 2019 bis 15. Januar 2020

Anmeldung Arbeitgeber

Private und öffentliche Arbeitgeber, welche an der basel lawjob fair teilnehmen möchten, beantragen ein Login/Passwort. Nach Freischaltung können Sie das Profil Ihrer Firma vollständig erfassen und sich für die Basel Lawjobfair anmelden. Mit der raschen Erfassung Ihres Arbeitgeber-Profils wecken Sie bereits im Voraus die Aufmerksamkeit der Bewerberinnen und Bewerber.

21. November 2019 bis 02. Februar 2020

Anmeldung Bewerber/innen

Bewerberinnen und Bewerber erstellen ein Profil. Diese Angaben werden insbesondere im Vorfeld der basel lawjob fair Interviews benötigt, damit die teilnehmenden Arbeitgeber Anhaltspunkte haben, um ihre Wunsch-Gesprächspartner/-innen auszuwählen.

Sie erklären sich bereit, von privaten und öffentlichen Arbeitgebern für ein Gespräch angefragt zu werden.

03. Februar 2020 - 01. März 2020

Anfragephase Bewerber

Während der Anfragephase können die Bewerberinnen und Bewerber mit Arbeitgebern, die sie an der basel lawjob fair gerne zu einem Gespräch treffen würden, Kontakt aufnehmen. Umgekehrt können Arbeitgeber Wunschbewerberinnen und -bewerber kontaktieren, um einen Gesprächstermin abzumachen. Werden die Anfragen von der Gegenseite bestätigt, findet ein Treffen an der basel lawjob fair statt. Die entsprechenden Termine werden ca. 1 Woche im Voraus per e-Mail mitgeteilt.

03. Februar 2020 - 04. März 2020

Anfragephase Arbeitgeber

Während der Anfragephase können die Bewerberinnen und Bewerber mit Arbeitgebern, die sie an der basel lawjob fair gerne zu einem Gespräch treffen würden, Kontakt aufnehmen. Umgekehrt können Arbeitgeber Wunschbewerberinnen und -bewerber kontaktieren, um einen Gesprächstermin abzumachen. Werden die Anfragen von der Gegenseite bestätigt, findet ein Treffen an der basel lawjob fair statt. Die entsprechenden Termine werden ca. 1 Woche im Voraus per e-Mail mitgeteilt.

11. März 2020 12.15 - 17.00

Workshop: Auftrittskompetenz beim Bewerbungsgespräch mit Videotraining

Ziel

In einem Bewerbungsgespräch ist es wichtig, sich als Top Kandidat/in zu präsentieren. Neben dem Inhalt haben verschiedene Komponenten wie eine authentische Körpersprache, die Stimme und die Haltung einen grossen Einfluss darauf, überzeugend zu wirken. In verschiedenen Übungsdurchgängen erhält jeder Teilnehmende selbst einmalig die Möglichkeit, einen Ausschnitt aus einem klassischen Bewerbungsgespräch vor der Kamera zu simulieren und professionelles Feedback darüber zu erhalten.

Inhalt

Folgende Schwerpunkte werden während des Workshops gesetzt:

- Die Vorbereitung auf das Bewerbungsgespräch

- Das Bewerbungsgespräch

- Selbstsicheres Auftreten (Körpersprache, Stimme, Haltung)

- Individuelle Übungsdurchgänge, Vorbereitung auf die Law Job Fair

12. März 2020 09.00 - 15.00

Workshop: Berufseinstieg leicht gemacht

Das Career Service Center (CSC) bietet folgende Serviceleistungen an:

• CV Check in Deutsch undEnglisch

• Motivationsschreiben Check-up

• Laufbahn – und Karriereberatung

• Beratung zu div. Themen:

– Berufseinstieg,

– Gehalt,

– Jobsuche wie?

– Jobportale, LinkedIn undXing – Stelleninserate lesen

– Berufsfelder- Berufsmöglichkeiten entdecken, abklären undrealisieren

– Standortbestimmung, etc…

14. März 2020

basel lawjob fair

Die Möglichkeit für Sie Ihre berufliche Zukunft selbst in die Hand zu nehmen

Sie stehen kurz vor dem Einstieg ins Berufsleben, möchten Ihr berufliches Umfeld verändern oder suchen eine Praktikumsstelle - dann sind Sie bei uns richtig.

Die basel lawjob fair ermöglicht Anwältinnen und Anwälten, Juristinnen und Juristen mit Uni-Abschluss an einem Tag mit mehreren privaten und öffentlichen Arbeitgebern (Anwaltskanzleien, Firmen und kantonalen Amtsstellen) persönlich ins Gespräch zu kommen.

Am 14. März 2020 werden die im Arbeitgeber-Verzeichnis aufgeführten Arbeitgeber an der Juristischen Fakultät beim Bahnhof SBB anwesend sein. Sie werden von deren Vertreterinnen und Vertreter zu einem Interview eingeladen, in welchem Sie sich vorstellen sowie über freie Stellen informieren können. Die Interviews dauern einheitlich 20 Minuten.